Workcamp im Ausland

Ein Workcamp ist eine Form der ungeregelten Freiwilligendienste. Da gesetzlich vorgeschriebene Rahmenbedingungen fehlen, bieten Workcamps eine höhere Flexibilität und sind für mehr Personengruppen offen. Diese höhere Flexibilität äußert sich insbesondere anhand der Teilnahmedauer - von 1 Woche bis zu mehreren Jahren ist alles möglich.

In welchen Ländern werden Workcamps angeboten?

In jedem Land der Welt kannst und darfst du ein Workcamp machen. Die Angebote reichen von der Kinderbetreuung in Südafrika und Kenia bis hin zum Bau einer Schule in Frankreich. Natürlich gibt es auch in Deutschland viele Workcamps, in welche du dich aktiv einbringen kannst.

AKTUELLES

FREUNDESKREIS AFRIKA - TREFFEN 

AM SAMSTAG, 03.03.2018 UM 18 UHR 

IM RESTAURANT ROSE, Bahnhofstr. 9

SCHWÄBISCH HALL

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Auswahlverfahren für  

Weltwärts-Freiwilligendienst läuft

_________________________________

Freie Einsatzplätze in Togo und Ghana

für 10-24 Monate sind noch zu haben.

Bitte Bewerben!

_______________________

_________________________________

@AFRICAN GERMAN NETWORK

_________________________________

    

WO WIR SIND

SCHWÄBISCH HALL

Salinenstraße 6 - 10





Copyright 2015. Uhren forum Afrikaverein Schwäbisch Hall. Alle Rechte vorbehalten.

rolex replica